Silber ist für die Industrial Band “Stahlmann” nicht nur eine Farbe, sondern Konzept. Die Musiker zeigen sich bei Konzerten, auf Presse-Fotos und in Ihren Musik-Videos in Stahl-Optik. Auch die aktuelle CD “ADAMANT” ist mit glänzendem Silber auf dem Cover verziert.

Der Drummer der Band, Niklas Kahl (auch Flaming Row, Cast in Silence, Mina Harker), wollte diese Strategie bis ins Detail weiterführen: er hatte die Idee, den Spiegel-Effekt eines Remo Starfire Drumfelles zu nutzen, um den Adamant-Schädel auch an seinem Schlagzeug-Set gebührend in Szene zu setzen... und fand in Drum Candy einen geigneten Partner für die Umsetzung.

Heraus kam ein einzigartiges Fell, dass bereits jetzt als legendär gilt: mehrfarbiger High-Quality Druck auf ein 22” Remo Starfire Chrom.
Um durch das Zusammenspiel zwischen Glanz und Matt einen besonderen Effekt zu erzielen, wurde der Druck mit partiellem Matt-Finish veredelt. Später kam noch ein 6” Mikrofon-Loch chromfarbenen BassDrumO-Verstärkungsring dazu.

www.stahlmann.tv
www.facebook.com/DrumNikKahl

Danke an die Fotografen: Florian Stangl (www.metal-fotos.de) und Kai Bimber.